Intelligenz- & Beschäftigungsspiele für Hunde

Übersicht

Nur ein Tag mit ausreichend Bewegung und Beschäftigung ist ein guter Hundetag. Hunde wollen nicht nur körperlich, sondern auf vielfältige Weise gefordert werden. Damit sie auch im Köpfchen ausgelastet sind, freuen sich die Hundenasen, wenn wir sie mit Schnüffelspielen, Kunststücken und Tricks mental herausfordern. All diese Team-Aufgaben und die damit verbundenen Erfolgserlebnisse stärken die Bindung zu unseren Hunden und machen einfach Spass.

Artikel 1-12 von 14

Absteigend sortieren
Seite
pro Seite

Tipps & Wissenswertes

Es gibt viele Beschäftigungsmöglichkeiten
Es gibt viele Beschäftigungsmöglichkeiten

In unserer Themenwelt finden Sie eine Auswahl an Spielsachen, die Hunde und Katzen mental herausfordern und geistig beschäftigen. Manchmal sorgen aber...

Hundespielzeuge
Jedes Leckerli zählt
Jedes Leckerli zählt

Leckerlis sind eine hervorragende Motivation beim Hundetraining. Klein und fein sollten sie sein – für den Hund zählt vor allem, dass seine Belohnung ...

Belohnungssnacks
Eine leckere Belohnung
Eine leckere Belohnung

Bereits als Welpe beissen Hunde sehr gerne auf allen möglichen Gegenständen herum. Kauartikel sind nicht nur eine tolle Beschäftigung für den Vierbein...

Kauartikel
Spielerisch lernen
Spielerisch lernen

Übungen mit dem Futterdummy sind für alle Hunderassen in jedem Alter geeignet. Der Hund muss sich körperlich, sowie auch geistig anstrengen und mit se...

Futterdummies
Für Leseratten und Wissensdurstige
Für Leseratten und Wissensdurstige

Für die Beschäftigung unserer Vierbeiner finden Sie eine grosse Auswahl an Fachliteratur.

Bücher
Und es hat «Click» gemacht
Und es hat «Click» gemacht

Das Clickertraining ist für praktisch jede Katze geeignet, unabhängig von Alter und Rasse. Die einzige Voraussetzung: Die Katze muss Lust dazu haben. ...

Clickertraining
«tierisch» Beitrag

Ob jung oder alt, klein oder gross, aktiv oder eher gemütlich – Gymnastikübungen sind für alle Hunde geeignet. Denn eine starke Muskulatur verzeiht so...

«tierisch» Beitrag

Unsere Hunde lieben ausgedehnte Spaziergänge, wo sie ganz Hund sein und die Welt mit ihrer Nase entdecken können. Damit sie auch im Köpfchen ausgelast...

«tierisch» Beitrag zu Antigiftköder Training

Damit der Hund nicht alles aufnimmt, was er auf dem Boden findet, empfiehlt sich ein spezielles Antigiftköder-Training. Was der Hund dabei lernt und w...

«tierisch» Beitrag zur Gefahr von Stockwerfen

Für viele Hunde ist das Stöckchenwerfen eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen, dennoch kann ein harmloses Stöckchen zu unangenehmen Verletzungen führen....

«tierisch» Beitrag

Der taube Kater «Houndini» liebt nicht nur Streicheleinheiten, Klaviermusik und Intelligenzspiele. Er begleitet seine Halterin Kathy auch auf Schritt ...

«tierisch» Beitrag zur kantonalen Leinenpflicht

Während der Brut- und Setzzeit gilt in vielen Kantonen im Wald, am Waldrand und in der Uferzone Leinenpflicht. In der «tierisch» Sendung erfahren Sie,...

«tierisch» Beitrag zu Unterordnung

Auf Kommando gehorchen, zum Teil ohne Worte und nur mit Körpersprache – Unterordnung trainieren verlangt von Mensch und Tier viel Disziplin. Der Hund ...

«tierisch» Beitrag zur Brut- und Setzzeit

Der Frühling bietet sich besonders gut für ausgedehnte Waldspaziergänge mit Hund an. Viele einheimische Wildtiere pflanzen sich jedoch in den Frühling...