hgsolid.png

Produkte
  • Zubehör
  • Mikrochip
  • Magnet
  • Vier-Weg

Katzentüren für Katzen

32 Artikel: Seite 1 von 2    <  1 | 2  > 
Anzahl Artikel pro Seite: 8 | 16 | 32 | 64
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten
32 Artikel: Seite 1 von 2    <  1 | 2  > 
Anzahl Artikel pro Seite: 8 | 16 | 32 | 64
 

Katzentüren – damit Ihr Liebling immer gut nach Hause kommt!

Jede Katze ist neugierig und abenteuerlustig, darum verbringen diese eleganten Tiere einen beträchtlichen Teil ihrer Zeit im Freien, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben. Die fortschrittlichen Katzentüren von SureFlap und anderen Top-Anbietern im Sortiment von MEIKO.ch ermöglichen Ihrer Mieze den ungehinderten Durchgang vom Innen- in den Aussenbereich und wieder zurück – erfahren Sie jetzt mehr zu diesem Thema!

Moderne Katzenklappen mit Mikrochip oder Magnet

Jeder Katzenhalter, der mit einem Freigänger zusammenlebt, kennt diese Szene: Die Miezekatze sitzt vor der Tür und will rein oder raus. Wenn Sie nun eine Haustür ohne Katzenklappe haben, wird Ihr Stubentiger schon nach kurzer Zeit mit einem lautstarken Spektakel beginnen – Katzen machen Ihrem Unmut äusserst unmissverständlich Luft. Mit einer Freilauftür wird Ihr Leben deutlich entspannter werden.

In unserem Online-Shop führen wir unterschiedliche Katzentür-Modelle, darunter auch moderne Varianten mit Magnet- oder Mikrochip-Steuerung. Diese elektrisch betriebenen Türen bieten Ihnen den Vorteil, dass tatsächlich nur Ihre Katze die Klappe passieren kann. Bei herkömmlichen Katzentüren müssen Sie hingegen immer befürchten, dass auch andere Tiere den Durchgang als Pforte in Ihr Haus nutzen.

Katzentür weiss von SureFlap

Kostenlose Katzentüren-Beratung – unser Service-Angebot

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie elektromagnetische oder chipgesteuerte Katzentüren funktionieren oder wie Sie eine Katzentür am einfachsten montieren, beraten wir Sie gerne: Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, unser hervorragend qualifiziertes Personal ist stets für Sie da.

Katzenhalsband und Katzenklappe gehören oft zusammen

Für eine erfolgreiche elektromagnetische oder per Chip erfolgende Steuerung der Katzentür muss Ihr Haustier ein Halsband tragen, es sei denn, Sie haben Ihrer Schmusekatze bereits einen Mikrochip unter die Haut implantieren lassen. Der Magnet oder der Chip wird einfach in einem Anhänger untergebracht, den die Katze am Halsband mit sich trägt. Auch hier ist das Angebot auf MEIKO.ch umfassend: Wir führen diverse Katzenhalsbänder, darunter auch zahlreiche Modelle mit einem sogenannten "Sicherheitsverschluss". Dadurch ist gewährleistet, dass Ihre Mieze sich jederzeit problemlos befreien kann, falls sie sich beim Herumstromern im Garten an einem Ast oder an einem Zaun verhaken sollte.

MEIKO: Alles für die Katz’!

Unser Portfolio umfasst nicht nur Katzenklappen und Halsbänder, sondern auch robuste Transportboxen, formschöne Kratzbäume, kuschelige Katzenbetten und vieles mehr. Prüfen Sie jetzt unser Angebot: Ob Katzenspielzeug oder Katzentüren, bei uns werden Sie fündig!