Pflege

  1. Checkliste – Ein Welpen zieht ein

    Checkliste – Ein Welpen zieht ein
    Checklsite

    weiterlesen
  2. Gesunde Zähne ohne Stress

    Gesunde Zähne ohne Stress

    Ein schönes, intaktes Gebiss ist mehr als nur eine Frage der Ästhetik. Wenn die Zahnpflege nur nicht so mühsam wäre. Muss sie aber gar nicht sein. Dr. med. vet. Natalie Dillitzer hätte da ein paar praktische Tipps.


    Interview von Martina Monti

    zaehne

    weiterlesen
  3. Cannabidiol (CBD) für Hunde und Katzen

    Cannabidiol (CBD) für Hunde und Katzen

    Cannabis – ein Wundermittel? Woher die Pflanze kommt und was sie kann.


    cbd

    weiterlesen
  4. Baden, bürsten, trimmen - Alles picobello

    Baden, bürsten, trimmen - Alles picobello

    «Ein gepflegter Hund ist ein schönerer Hund», lautet eine Redewendung. Ergänzend lässt sich hinzufügen, dass ein gepflegter Hund in der Regel auch ein gesünderer Hund ist. Nun, nicht all unsere Fellnasen brauchen dieselbe Pflege. Mit ein wenig Geschick, Wissen und der richtigen Ausrüstung lässt sich vieles selber machen. Wer keine Zeit und Geduld dazu aufbringt, dem sei ein ausgebildeter Hundecoiffeur empfohlen.


    Text: Melanie Wundersee

    Alles Picobello

    weiterlesen
  5. Zecken & Co – kleine Monster, grosse Gefahr

    Zecken & Co – kleine Monster, grosse Gefahr


    Jedes Jahr locken die ersten sonnigen Frühlingstage Mensch und Tier nach draussen. Endlich wird der Spaziergang mit dem Hund oder der Ausritt zu Pferd wieder zum Genuss. Doch aufgepasst: Mit den steigenden Temperaturen lauert im Unterholz auch eine heimtückische Gefahr – Zecken. Neben Mücken und Fliegen gehören sie zu den Tierarten, die für Vektoren-übertragene Krankheiten verantwortlich sind.



    weiterlesen
  6. Richtige Fellpflege

    Richtige Fellpflege


    Regelmässige Fellpflege festigt nicht nur die Bindung zwischen Mensch und Tier. Sie stärkt das Wohlbefinden und die Gesundheit des Tieres.

    Fellpflege Hund

    weiterlesen
  7. Flöhe und Zecken bei unseren Haustieren

    Flöhe und Zecken bei unseren Haustieren


    Während Flöhe unsere Vierbeiner ganzjährlich befallen können, sind Zecken hauptsächlich im Frühling und Herbst aktiv.


    Text: Med. vet. Tajana Kristovic

    Zecken
    weiterlesen
  8. Pflegetipps für nass-kalte Tage

    Pflegetipps für nass-kalte Tage


    Wenn im Herbst das Wetter von trocken auf feucht und von warm auf kalt umstellt, hat auch der Organismus des Hundes so einiges zu tun. Denn auch der Hund muss sich an die veränderten Verhältnisse anpassen.


    Text: Dr. med. vet. FVH Reto Curti

    Pflegetipps
    weiterlesen